There is space to grow your ideas...

Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Beschreibung

Diese Funktion setzt einen ID Typ einer integer oder ID Variable. Die Variable muss als Referenz übergeben werden.

Der Basistyp der Variablen wird ergänzt mit "ID", um sicherzugehen, dass es sich danach um einen ID-Typ handelt.

Argumente

Name

Typ

Beschreibung

Variable

integer

[integer]

[[integer]]

Referenz auf eine Variable
Typestring

Zu setzender Typ der ID. die zwei Buchstaben ID müssen nicht angegeben werden, diese werden automatisch gesetzt.

Der Typ darf die Zeichen [ ] . und ^ nicht enthalten. Falls diese vorkommen, werden diese entfernt.

Die maximale Zeichenzahl des Typs is limitiert, so dass der entstehende Typ nicht mehr als 128 Zeichen enthält. Überzählige Zeichen werden abgeschnitten.

Rückgabewert void

keinen

Beispiel

SetValueIDType(&Lo_Temp,"SSB_Class");

Siehe auch

---

  • No labels